en

Zertifikate und Genehmigungen

Alle Genehmigungen zum Betreiben einer Verwertungsanlage für Acetylenflaschen und DMF-Flaschen gemäß europäischen Richtlinien für Qualität, Sicherheit und Umweltschutz sind vorhanden.

Folgende Genehmigungen wurden der GiV Leipzig GmbH erteilt:

Genehmigung der gesamten Anlage, erteilt nach 4. BImSchV, 8.11b)aa)/8.12a), Sp. 2

Genehmigung, Annahme und Verwertung von DMF-Flaschen

  • Bestätigte Entsorgungsnachweise vom Landratsamt Landkreis Leipzig und der Landesdirektion Sachsen in Dresden

  • Abnahme der Anlage durch die Expertengruppe Umwelt und Acetylen des Gaseverbandes Deutschland

  • TÜV Umweltzertifizierung ab November 2003 und fortlaufend jedes Jahr

  • ISO 9001 und 14001

  • Weltweite Entsorgung bzw. Verwertung der drucklosen Acetylenflaschen und DMF- Flaschen ist durch die behördlich bestätigten Notifizierungen gegeben.

zerti bg giv leiüpzig gmbh 1

by TGS